Gebetsatelier Kevelaer  (Gebetshaus Kevelaer)

Bitte hier anklicken:

www.Gebetsatelier-Kevelaer.de 

Seit August 2017 besuche ich regelmäßig das Gebetsatelier Kevelaer, Maasstraße 2.

Wenn man von der Gnadenkapelle kommend in die Maasstraße reingeht und dann durch den großen Hofeingang rechts durchgeht, findet man links hinter einer Glastür einen geschmackvoll eingerichteten Versammlungs-raum.

Hier versammeln sich jeden ersten und dritten Montag im Monat um 19.30 Uhr (Stand: Mai 2018) sehr freundliche Christen, um Gott mit modernen Liedern zu loben und durch sogenannte Impulse mehr von Gottes Wort zu lernen.

Das Gebetsatelier Kevelaer sieht sich inspiriert durch das Gebetshaus Augsburg. Die Vorträge von Johannes Hartl werden hier gerne gehört.

Ziel ist es Menschen in eine lebendige Beziehung mit Jesus Christus einzuladen. Wer eine Ergänzung zum normalen, heimatlichen Gottesdienst sucht, dem kann ich den Besuch dieses geistlichen Kleinods am linken Niederrhein nur empfehlen.

Einer dieser Christen schreibt:

 "Die Gebetsabende sind, wie bereits mitgeteilt, ab jetzt immer am 1. und 3. Montag:

-7. Mai

- 21. Mai

- 4. Juni

- 18. Juni

- 2. Juli

16. Juli

- 6. August

- 20. August

- 3. September

- 17. September.

Wir wollen an diesen Abenden von 19:30 Uhr bis 21:00 Gott anbeten und für Menschen und die Stadt Kevelaer im Gebet einstehen."

Siehe auch: www.Gebetsatelier-Kevelaer.de 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

.

.